Oops I did it again…

Ja, ich habe es schon wieder getan. Mich nämlich an einem freien Rollenspiel beteiligt. In Australien fiel mir das deutsche Back-to-the-roots-RPG-Projekt Dungeonslayers auf, als wieder einmal den kostenlosen Internetzugang der State Library of Western Australia benutzte.

Der Ansatz und das spielbar aussehende Regelwerk hatten mich überzeugt. Als alten Diablo-Fan konnte ich mich natürlich sofort für die drei Grundklassen Krieger, Späher und Zauberer begeistern. Schön einfach ist Dungeonslayers auch, denn alle Würfe werden mit dem guten alten W20 erledigt. Prompt loggte ich mich im dazugehörigen Forum ein und ein paar meiner wirren Ideen haben es auch tatsächlich ins überarbeitete Regelwerk geschafft. Jetzt brauche ich nur noch jemanden, der das ganze mit mir spielt…

Zufallsbegegnung im berüchtigten Dungeon der Überbelichtung...

Zufallsbegegnung im berüchtigten Dungeon der Überbelichtung...

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter RPG-News

2 Antworten zu “Oops I did it again…

  1. G.J.

    Spielen wollen!!!

  2. nerdfood

    Ich bin schon ganz RPG entwöhnt. Zuviel Reallife definitiv.
    Falls du ne Runde aufmachen willst, wär ich dabei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s