Ei-Ku I

Ostern ist abgefrühstückt, alle bunten Eier verzehrt und das Cholesterin abgebaut. Zeit, das Fest literarisch zu verarbeiten. Mit einem Eibrot-Haiku.

Scheiben auf dem Brot
Schneeweiß und Narzissengelb
Fehlt nur noch das Salz

Bemalte Ostereier

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Wortspinnerei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s